Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE

Wasserstrahlanlagen für Oberflächenbearbeitung

Die Schweizer Engineering Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) zusammen mit dem geschlossenem Team von technischen und kaufmännischen Spezialisten der Service- Zentren und Filialen in verschiedenen GUS-Staaten — ООО «ИНТЕХ ГмбХ» (LLC INTECH GmbH) Moskau Russland, ТОО «ИНТЕХ СА» (LLC INTECH SA) Almaty, Kasachstan ООО «ИНТЕХ СА» (LLC INTECH SA) Kiew, Ukraine ist als Generalauftragnehmer bereit, folgende betriebsbereite komplexe Projekte abzuwickeln.

Beschreibung

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ — Link auf der Seite «Kontakten» ence.ch/fra) bietet stationäre und fahrbare Hochdruck- und Ultra-Hochdruckgeräte mit Betriebsdruck bis 3000 bar und Wasserstrom bis 3070 l/min an, die Anlagen sind mit E-Motoren und Verbrennungs motoren, Plungerpumpen, Steuerung und Instrumentierung, Düsen und Zubehör ausgestattet. Zusätzlich sind die kompletten Wasserstrahlanlagen mit Wasserheizung und Betriebsdruck bis 800 bar für Reinigung von Rohren, Behältern, Gießformen und Containern erhältlich.


Verfahrensparameter des Pumpensystems:

Betriebsdruck: bis 3500 bar

Betriebsleistung: bis 3070 l/min.


Ausführung:

  • stationär
  • fahrbar

Das Sonderprogramm für Betriebe besteht aus folgenden Bestandteilen:

  • Handdüsen mit Verlängerungslanzen für Brennöfenreinigung
  • HD-Pistolen für Reinigung, Abtrag von Schutzbeschichtungen und teilweise Entfernung des Werkstoffs.
  • Selbsttreibende oder extern angetriebene rotierende Düsen für Oberflächenvorbereitung
  • Reinigungsdüsen für Behälter, Container, Mixer etc
  • Stellungsregler und Spulensysteme für Reinigungsköpfe und rotierende Düsen
  • Trägerköpfe und Düsen für Rohrreinigung
  • Ultra-HD-Abrasiv-Wasserstrahl-Schneidsysteme für Abbau der Baukonstruktionen und Ausrüstung
  • fahrbare Systeme für Reinigung der IBC-Container
  • Modulsysteme für Abwasserverarbeitung

Für den Parallelbetrieb mit mehreren Ultra-HD-Düsen bietet die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) das System, das aus zwei auf einer Welle montierten Pumpen besteht.


Besonderheiten der Pumpenanlagen:

  • Schutzrahmen für sicheren Hubschraübertransport
  • Pneumatisch angetriebener Anlauf mit Steuerung über Aussendruckluft oder Schaltpult
  • Ex-Schutz EEx eIIB T3
  • Erdung der Elektroausrüstung
  • Abgaskühlsystem
  • Gassensor pneumatisch angetriebene Pumpensteuerung, inkl. elektrisches Kontrollsystem
Unsere Spezialisten sind immer bereit, Ihnen zu helfen

Unsere Ingenieure beraten Sie komplett in allen Fragen rund um die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas und stellen die zusätzlichen technischen Informationen zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen über die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas an die technische Abteilung unserer Firma.