Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE

Spezifische Walzgutbearbeitungs-, Transport- und Verpackungsvorrichtungen

Das Anlagenbau — Engineering Unternehmen ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) akzentuiert die große Bedeutung von metallurgischer Ausrüstung in seinem Lieferprogramm, die den weltweit anerkannten Qualitätsstandarten entspricht und zu wettbewerbsfähigem Preis an den Kunden angeboten werden kann.

Beschreibung
  • Walzprofilscherenlinien (fliegende Schere)
    Sie wird für das längliche Querschneiden des Walzgutes ohne Anhalten des Walzvorgangs verwendet. Die Schere bewegt sich entlang des Rollgangs mit der Geschwindigkeit des Walzgutes selbst.
  • Rechenkühlbetten
    Die Länge der Kühlbetten beträgt von 30 bis 72 m bei einer maximal 11 m Breite. Diese Aggregate dienen für stückweise Aufnahme des Walzgutes, das von der fliegenden Schere oder unmittelbar vom Walzwerk kommt, für dessen Transport und natürliche Abkühlung auf den Rechen, Paketierung und anschließende Übergabe des Pakets über einen Abführungsrollgang an eine Kaltschere.
  • Walzgutverarbeitungsvorrichtungen
    Sie dienen für plastische Verformung von Metallen zwecks Verleihung der notwendigen geometrischen Abmessungen und der gewünschten Form.
  • Walzgerüste
    Die Verwendung von Walzgerüsten der einen oder anderen Art ist durch mehrere Gründe bedingt: die Walzdruckkraft in jedem Gerüst, Geschwindigkeits- und Temperaturführung sowie die Walzwerksleistung.
  • Ausrüstungen für die Walzblechbehandlung:
    • Abwickelanlagen
      Sie werden für das Abwickeln von Rollen beim Bandwalzen und Schneiden verwendet sowie in den Überzug-, Putz- und Glühaggregaten mit einer Tragfähigkeit bis maximal 25–30 Tonnen.
    • Wickelanlagen
      Die Haspeln sind hochbeanspruchte Maschinen kontinuierlicher Linien und Walzwerke. Von deren Arbeit hängt der störungsfreie Betrieb des gesamten Walzwerkes sowie die Qualität des fertigen Bandes ab. Unsere Haspeln zeichnen sich durch eine robuste und verschleißfeste Bauart beim kontinuierlichen Betrieb unter hohen Temperaturen (500–700 °С) aus.
    • Wendevorrichtungen
      Die Lageveränderung von Stahlrollen mit einer Masse von 1,5 bis 30 Tonnen aus horizontal zu vertikal und umgekehrt.
    • Querteilschere
      Eine fliegende Kurbelhebelschere, bei der die Messer beim Erwärmen bis 1050 °С sich nach einer komplizierten ellipsenförmigen Bahn bewegen.
    • Stahlband-Schneidlinie
      Sie dienen zur nachfolgenden Behandlung eines Streifens mit einer Breite 500–3200 mm und einer Dicke 0.1–25.0 mm mit einer Geschwindigkeit bis 1000 m/min nach dem Kaltwalzen von Rollenstahl sowie bei der Metallverwendung nach der
    • Schwerlastkarren
      Der Transport von Rollen aus gewalztem Stahl und Buntmetallen unter schweren Bedingungen der Hüttenproduktion. Maximale Tragkraft der Rollwagen beträgt 30 t bei einer Bewegungsgeschwindigkeit ab 15 m/min.
    • Wiege- und Verpackungsanlagen für Coils
      Verschiedene Anlagentypen für das Wiegen und Verpacken von Rollen
    • Emulsionsabblassystem
      Große Emulsionsmenge an der Auslaufseite beeinträchtigt nicht nur die Leistung des Walzwerkes, sondern auch die Qualität des Walzgutes.
      Breite des Streifens: 900 bis 1550 mm 
      Dicke des Streifens am Austritt: 0,4 bis 3,0 mm
      Walzgeschwindigkeit: 150 m/min
    • Bandausrichteinrichtung
      Es dient zur Erhöhung der Genauigkeit, Qualität und Effizienz des Prozesses.
      Breite des Streifens: 1270 mm
      Dicke des Streifens: 0,5 — 2 mm
      Geschwindigkeit des Streifens: bis 180 m/min
    • Bandmarkierungseinrichtung
      Sie dient zur Markierung von Blechen im warmen und kalten Zustand. Maximale Blechtemperatur: 850°С
    • Bandschmieranlagen
      Elektrostatischer Beöler für das Auftragen von nichtleitenden Überzügen auf einen 700–1500 mm breiten Stahlstreifen mit einer Geschwindigkeit von 30–300 m/min.
    • Streckrichtanlagen
      Das Streckrichten von Stahl- und Buntmetallblechen (z. B. aus Duraluminium), die sich nur schwer mit Rollmaschinen richten lassen. Die Bruchfestigkeit des behandelten Blechmaterials beträgt bis zu 1000 MPa. Die Blechdicke: 1,5–5 mm, die Blechbreite: bis 2500 mm.
    • Markierungsanlagen für Coils, u.a. für warmgewalzte Coils
      Die Anlage ist für die Markierung von Warmrollen in der Walzpause bestimmt. Das Außendurchmesser der Rolle: 1200 — 2100 mm, das Innendurchmesser: 800 — 900 mm. Die Rollenbreite: 700 -1550 mm.
    • Magnet-Greiferzangen (elektrohydraulische und mechanische Coilzangen)
      Das Greifen und Festhalten von Metallteilen und -konstruktionen durch die Erzeugung eines elektromagnetischen Feldes.
  • Schwerlastkarren für Metalltransport
    Tragkraft: von 5 bis 160 t.
  • РWalzprofilverpackung
    Ein kompletter Ausrüstungssatz für hochwertige Verpackung von Profilstahl.
Unsere Spezialisten sind immer bereit, Ihnen zu helfen

Unsere Ingenieure beraten Sie komplett in allen Fragen rund um die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas und stellen die zusätzlichen technischen Informationen zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen über die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas an die technische Abteilung unserer Firma.