Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE
Schreiben Sie uns

Fräsmaschinen

Schweizer Produktion und Engineering-Unternehmen ENCE GmbH (ENCE GmbH) wurde 1999 gegründet, verfügt über 16 Repräsentanzen in den GUS-Ländern, liefert Ausrüstung und Zubehör mit Produktionsstandorten in der Türkei und der Republik Korea ist bereit, zu entwickeln und liefern nach Ihren individuellen Anforderungen Spezifikation Fräsmaschinen.

Typen von Fräsmaschinen

Mechanische Bearbeitung von Flach- und Formflächen diverser Drehkörper, Zahnräder, Ritzel usw.

Die Bearbeitung in der Fräsmaschine erfolgt, indem das am Tisch befestigte Werkstück, das sich je nach Einstellungsbefehl des Kontrollers in dem Steuerungssystem gerad- oder krummlinig bewegt, den im Maschinenspindel befestigten drehenden Fräser berührt.


Je nach Kundenbedarf kann die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) folgende Bautypen von Fräsmaschinen anbieten:

  • Universalfräsmaschinen mit Drehtisch
  • Mehrzweckfräsmaschinen mit mehreren Fräsköpfen
  • Mehrzweckfräsmaschinen mit vertikaler Haupttischarbeitsfläche und Spindelplanbewegung
  • Horizontalfräsmaschinen
  • Längsfräsmaschinen
  • Kreuztischfräsmaschinen in horizontaler und vertikaler Bauweise
  • Karussellfräsmaschinen mit kontinuierlichem Betrieb
  • Portalfräsmaschinen
Fräsmaschinen der UNF 1 Baureihe

Die UNF1 Baureihe hat stabile Konstruktion und hohe Bearbeitungsgenauigkeit.

Beschreibung

Besonderheiten:

  • Großdimensionierter Arbeitstisch
  • Positionierung des Universalfräskopfes unter einem beliebigen Winkel

Standardzubehör:

  • Digitale Positionsanzeige
  • Gegenhalter zum Horizontalfräsen
  • FrässpannfuttermitSpannzangen4, 5, 6, 8, 10, 12, 14, 16 mm
  • Maschinenschraubstock, Backenweite 160 mm
  • Universalfräsdorn∅ 32 mm
  • Langer Fräsdorn ∅ 32 mm
  • Zentralschmierung
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Arbeitsplatzbeleuchtung
  • Betriebsanleitung
Betriebsparameter

Technische Daten, UNF 1 Baureihe
Arbeitsbereich
Tischspannfläche 1120 x 260
T-Nuten (Anzahl-Breite-Abstand) 5-14-50
Max. Tischbelastung 350 kg
Vorschub Verfahrweg, X-Achse 600 mm
Verfahrweg, Y-Achse 300 mm
Verfahrweg, Z-Achse 440 mm
Geschwindigkeit, X-Achse 24 - 720 mm/min
Eilgang, X-Achse 1040 mm/min
Vertikalfräskopf
Spindelkegel ISO 40
Spindeldrehzahl 40–1600 1/min
Konsole 60–500 mm
Abstand, Spindelnase / Tisch 0–440 mm
Kopfdrehbereich 360°
Horizontalfräskopf
Spindelkegel ISO 40
Spindeldrehzahl 40–1600 1/min
Antriebsleistung
Hauptmotor 2,2 kW
Abmessungen (LxBxH) 1655 x 1325 x 1730 mm
Gewicht 1360 kg
Fräsmaschinen der UNF 10, UNF 12B, UNF 15B Baureihen
Besonderheiten

  • Mit Servoantrieb X, Y, Z
  • Großer Arbeitsbereich
  • Durch Servomotor und Achsregler (engl. Fabrikat) stufenlos regelbare Vorschubgeschwindigkeit in allen 3 Achsen
  • Eilgang inallenRichtungen
  • Gehärtete, geschliefene und nitrierte Zahnräder im Ölbad laufend
  • Gleichzeitiges Einschalten von Vorschub und Tischspannung ausgeschlossen
  • Führungen mit Turcite-B Beschichtung
  • Achsen gleichzeitigverfahrbar
  • Doppelte Anzahl von Steuerungselementen: zur Front- und Linksbedienung der Maschine
  • Stabile, verwindungssteife Oberarmführungen (Y-Koordinate), Vierkantführungen im X- und Z-Koordinate
  • Universalfräskopf kann in jedem räumlichen Winkel gestellt werden
  • Automatische Schmierung
  • Umfangreiches Zubehör
  • Schwenkbarer Bedienpanel mit sämtlichen Funktionselementen
  • Spindelbremse
Standardzubehör

  • Digitale Positionsanzeige
  • Universaldrehkopf
  • Hilfswerkzeug
  • Automatisches Zentralschmiersystem
  • Kühlmittelzuführung
  • Endabnahmeprotokoll nach DIN 8615
Betriebsparameter

Technical data UNF 10 UNF 12 B UNF 15 B
Tischfläche (LxB) 1235 x 460 mm 1635 x 500 mm 2000 x 500 mm
Anzahl, T-Nuten 5 5 5
Größe, T-Nuten 18 mm 18 mm 18 mm
Breite, T-Nuten 80 mm 80 mm 80 mm
Abstand zw. T-Nuten 900 mm 1300 mm 1500 mm
Längsbewegung, X-Achse 450 mm 450 mm 500 mm
Querbewegung, Y-Achse 650 mm 650 mm 650 mm
Kopfdrehwinkel 360° 360° 360°
Spindelaufnahme ISO 40 ISO 50 ISO 50
Spindeldrahzahlen (27) 30–2050 mm/min (27) 30–2050 mm/min (27) 30–2050 mm/min
Längsvorschub (stufenlos) 10–1000 mm/min 10–1000 mm/min 10–3000 mm/min
Quervorschub (stufenlos) 10–1000 mm/min 10–1000 mm/min 10–3000 mm/min
Senkrechtvorschub (stufenlos) 6–640 mm/min 5–500 mm/min 5–500 mm/min
Eilgang längs 2540 mm/min 2200 mm/min 2200 mm/min
Eilgang quer 2540 mm/min 2200 mm/min 2200 mm/min
Eilgang vertikal 1700 mm/min 1300 mm/min 1100 mm/min
Abstand zw. Spindelnase und Tisch 50 - 500 mm 80 - 530 mm 50 - 530 mm
Ausladung 63 - 713 mm 60 - 760 mm 28 - 760 mm
Leistung, Hauptmotor 5,5 kW 7,5 kW 7,5 kW
Achsantriebe DC Servoantrieb DC Servoantrieb DC Servoantrieb
Max. Tischbelastung 800 kg 1800 kg 1800 kg
Abmessungen (LxBxH), mm 1940 x 2200 x 2115 2140 x 2621 x 1940 2140 x 2986 x 1940
Gewicht 3000 kg 3400 kg 5500 kg
Zusätzliche Informationen
Unsere Spezialisten sind immer bereit, Ihnen zu helfen

Unsere Ingenieure beraten Sie komplett in allen Fragen rund um die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas und stellen die zusätzlichen technischen Informationen zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen über die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas an die technische Abteilung unserer Firma.

Beginenn Sie Zusammenarbeit mit uns
Bitte stellen Sie sich vor
Ungültiges Format
Ungültiges Format
Maximal bis zu 3 Dateien bis 60 Mb
Übersicht
Ihre Anfrage wurde angenommen

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Unser Mitarbeiter wird Sie baldmöglichst unter der von Ihnen angegebenen Telefonnummer zurückrufen.

Unsere Arbeitszeiten: von 9:00 bis 21:00 wochentags und von 10:00 bis 20:00 Sa/So.