Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE
Schreiben Sie uns

Komplettlieferung von Schläuchen für die Obeneinfüllung von Schwefelsäure in die Kesselwagen bei der ОАО Zinkwerk Tscheljabinsk / Joint-Stock Company Chelyabinsk Zinc Plant

Februar 2017

Das Produktions- und Engineeringunternehmen ENCE GmbH hat im Februar 2017 die Entwicklung und Lieferung eines kompletten Satzes von Schläuchen für das Obenbetanken von Kesselwagen mit Schwefelsäure an die zur UGMK-Holding gehörende offene Aktiengesellschaft Zinkwerk Tscheljabinsk erfolgreich realisiert.

Der komplette Satz von Obenbetankschläuchen war für das Nenndurchmesser DN100 berechnet, jeweils mit einer Rohrleitung für Dampfrückführung (DN50) versehen sowie für das Betriebsmedium 94% H2SO4 mit einer Betriebstemperatur von minus 340С bis plus 400С konzipiert. Der Werkstoff von Rohren und drehbaren Verbindungen: 316Ti. Zum kompletten Satz gehörten Schläuche mit links- und rechtsseitigen Verbindungen.

Der Lieferumfang schloss ein: Füllstandgeber (Gabel), Erdungssystem, Vorrichtungen zum Auswuchten von Gegengewichten, die Dichtungsdeckel für die Platte, ausziehbare Fallrohre vom Federtyp, eine Verriegelung für die primäre (anfängliche) Schlauchlage, eine Verriegelung für die sekundäre Schlauchlage.