Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE

Universal-(Mehrzweck-)
Fräsmaschinen

Schweizer Produktion und Engineering-Unternehmen ENCE GmbH (ENCE GmbH) wurde 1999 gegründet, verfügt über 16 Repräsentanzen in den GUS-Ländern, liefert Ausrüstung und Zubehör mit Produktionsstandorten in der Türkei und der Republik Korea.

Beschreibung

Im Vergleich zu Horizontalfräsmaschinen haben diese neben dem Hauptkopf einen zusätzlichen Spindelkopf auf ausziehbarem Gegenarm. Dieser Kopf ist in 2 gegenseitig senkrecht verlaufenden Ebenen beweglich. Gleichzeitige sowie separate Arbeit mit beiden Spindeln ist konstruktiv möglich. In solchen Maschinentypen ist es erlaubt, einen Auflege-Fräskopf auf den Drehkopf aufzubauen. Durch diese konstruktive Aufbaumöglichkeit ist die Bearbeitung (nicht nur Fräsen, sondern auch Bohren, Ausbohren und Senken) von komplexen Werkstücken möglich.


Die Universalfräsmaschinen können auch ohne Konsole ausgeführt werden. Bei dieser Bauweise bewegt sich auf vertikalen Ständerführungen ein Bewegungsmechanismus, welcher mit Horizontalführungen für Schlitten mit senkrechter Arbeitsfläche und Nuten ausgerüstet ist, in denen Tisch und weitere Einrichtungen befestigt sind.


Für verschiedene Fertigungsbedingungen umfangreiche konstruktive Einstellmöglichkeit dieser Maschinen machen die höchst gefragt und geeignet in erster Linie für Versuchs- und Werkzeugabteilungen zur Fertigung von diversen Einrichtungen, breitem Sortiment von Werkzeugen, Druckformen, Matrizen usw.

Mehrzweck-Fräsmaschinen der MN Baureihe

Sind für Werkstätte, Einzelfertigung, Konstruktion und Ausbildung geeignet.

Besonderheiten

MN 1 V Baureihe

  • Stufenlose Drehzahlregelung über Handrad
  • Großdimensionierter Tisch mit großen Verfahrwegen
  • Kühlmittelzuführung
  • Tischvorschub Typ TV 1000 in X-Richtung
  • Verstellbare Schwalbenschwanzführungen
  • Lieferbar mit Kugelumlaufspindel in X- und Y-Richtungen zur besseren Bearbeitungsgenauigkeit bei minimalem Leistungsaufwand

MN 1 Baureihe

  • Drehzahlwechsel durch Keilriemenumlegung
  • Universell einsetzbar
  • Kopf um 3 Achsen schwenkbar:
        schwenken rechts + links 90°
        kippen vor + rück 45°
        drehen um die Säule 45°
  • 3 automatische Bohrvorschübe
  • Handgrobvorschub der Pinole, umschaltbar auf Handfeinvorschub
  • Pinole mit autom. Mikrometer-Tiefenanschlag
  • Spindelaufnahme ISO 30
  • Umkehrschalter für Rechts- und Linkslauf
  • Zentralschmierung für Spindel, Spindelmutter und Führungen
  • Manuelle Spindelbremse
  • Endabnahmeprotokoll
Betriebsparameter

Technische Daten MN 1 V MN 1
Tischabmessungen 1245x230 mm 1060x230 mm
Verfahrweg X / У Achse 745/305 mm 600/340 mm
Konsolenbewegung (Z-Achse) 405 mm 340 mm
Pinolenbewegung (Z-Achse) 127 mm 127 mm
Spindelaufnahme SK/ISO 30 ISO 30
Pinolenvorschub (3) 0,04; 0,08; 0,13 1/min (3) 0,04; 0,08; 0,15 1/min
Tischlängsvorschub (TV 1000) 19–890 mm/min
stufenlos geregelt,
Eilgang
-
Anzahl, T-Nuten 3x16 mm 3x16 mm
Breite, T-Nuten 63,5 mm 63,5 mm
Drehzahlen 70–3600 1/min,
stufenlos
80–4500 1/min
Ausleger 171–476 mm 171–476 mm
Hauptmotorleistung 2,25 kW 2,2 kW
Abmessungen (LxBxH) 2045x1630x2070 mm 2000x1600x2088 mm
Gewicht 950 kg 1100 kg
Mehrzweckfräsmaschine der MN 5 V Baureihe
Besonderheiten
  • Stabiler und leistungsstarker Elektromotor 3,75 kW
  • Spindel ISO 40
  • 3 automatische Bohrvorschübe
  • Handgrobvorschub für Pinole, umschaltbar auf Handfeinvorschub
  • Pinole mitMikrometer-Tiefanschlag
  • Umkehrschalter für Links- und Rechtslauf
  • Spindelbremse
  • Gewicht von 1590 kg
  • Breite Gleitführungen in der Y und Z-Achse
  • Stufenlose Drehzahlregelung
  • Kopf ±90° drehbar
  • Tischvorschub TV 1000 in X und Y – Achse, stufenlos geregelt mit Eilgang
  • Kühlmitteleinrichtung
  • Spänefänger
  • Zentralschmierung
  • Optional auch mit Kugelumlaufspindel in der X und Y- Achse
Betriebsparameter

Technische Daten MN 5 V
Tischabmessungen mm 1370 x 250
Verfahrweg, X, Y-, Z-Achse mm 800 x 405 x 456
Pinole mm 127
Spindelkegel ISO 40
Pinolenvorschub (3 Stufen) mm/U 0.04, 0.08, 0.15
Drehzahlen, stufenlos geregelt 1/min 70 - 3600
Spindelmotor V / kW 400 / 3,75
Max. Tischbelastung kg 350
Gewicht kg 1590
Abmessungen (LxBxH) mm 2540 x 2156x 2235
Zusätzliche Informationen
Unsere Spezialisten sind immer bereit, Ihnen zu helfen

Unsere Ingenieure beraten Sie komplett in allen Fragen rund um die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas und stellen die zusätzlichen technischen Informationen zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen über die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas an die technische Abteilung unserer Firma.