Schweizer
Traditionen.
Hochqualitative
und technologische
Engineering-Lösungen
DE

Anlagen mittlerer Klasse (bis zu 1 MW)

Im Rahmen der Durchführung der systematischen Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz der Wirtschaftbietet die Engineering — Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) innovative Technologien zur Energieeinsparung — Anlagen zur Erzeugung der Strom-, Wärme- und Kälteenergie (Trierzeugung) auf Basis der Brennzellen an — durch ihr Netz von Vertretungen in Russland (Moskau, Nishnij Tagil, Ufa, Lipezk, Tscherepowez), in der Ukraine (Kiew), Kasachstan (Atyrau, Almaty), Usbekistan (Taschkent) und in baltischen Ländern.

Beschreibung

Die Firma ENCE GmbH (ЭНЦЕ ГмбХ) schlägt folgende Einsatzgebiete der Brennzellen dieser Klasse vor:

  • in Industrie-, Stadt- und Kommunalobjekten
  • in Unternehmen
  • in Kaltlagern
  • in Büros
  • in Telekommunikationszentren
  • in Supermärkten
  • in Sportanlagen
  • in Objekten in ökologisch reinen Regionen, in Objekten, die von der Infrastruktur der Gas- und elektrischen Netze weit entfernt sind
  • in Objekten, die im Zusammenhang mit begrenzten Bedingungen und Höchstgrenzen für Gas- und Energievolumina
  • in diesen Regionen keine Energieressourcen erhalten können
  • in autonomen Objekten, Gebäuden und Anlagen mit großem und ungleichmäßigem autonomen Energieverbrauch

Dezentralisierte stationäre Anlagen sind für gemeinsame Erzeugung von Wärme und elektrischer Energie und zusammen mit Absorptionskuhlungsanlagen für kombinierte Erzeugung und Trierzeugung der elektrischen Energie, Warme und Kalte bestimmt.

Die Anlagen können mit Verwendung von einer wesentlichen Anzahl verschiedener gasartigen und vergasten Kraftstoffarten, die durch niedrige Ausstoße der Verunreinigungsstoffe, sowie durch hohen elektrischen und thermischen Nutzeffekt gekennzeichnet sind, ausgenutzt werden. Sie stoßen in die Atmosphäre um 35–40% weniger Kohlendioxid aus, als ein üblicher Heizwerk, der auf Gas arbeitet (pro Kilowatt-Stunde der erzeugten Energie gerechnet), oder um 67% weniger als ein Kraftwerk, der auf Kohle arbeitet. Sie sind für eine ununterbrochene Arbeit während mehrerer Jahre berechnet. Dabei ist der Ausstoß der toxischen Verbindungen (Kohlenstoffmonooxid, Stickstoffoxide usw.) in der neuen Anlage gering. Dazu gibt es keine Verluste für Energieverlegung nach Industrienetzen, was ein hohes Energieeinsparungsniveau sichert.

Unsere Spezialisten sind immer bereit, Ihnen zu helfen

Unsere Ingenieure beraten Sie komplett in allen Fragen rund um die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas und stellen die zusätzlichen technischen Informationen zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen über die Anlagen für die Gewinnung und den Transport von Öl und Gas an die technische Abteilung unserer Firma.